German Tax Refund

Germany1-2-3 / ANWEISUNGEN

  1. Halten Sie Ihren Pass oder einen rechtsgültigen Ausweis mit Bild bereit, wenn Sie einkaufen gehen. Seeleute können eine Einreise bewilligung mit ihrer Passnummer anstelle ihres Reisepasses vorlegen. Touristen aus Kanada können einen Führerschein oder eine Geburtsurkunde benutzen.
  2. Vergewissern Sie sich, dass das Geschäft Mittglied des “Louisiana Tax Free Shopping“ ist. Zeigen Sie Ihren Reisepass oder einen rechtsgültigen Ausweis mit Bild, und lassen Sie sich einen Gutschein über den Rückvergütungsbetrag ausstellen.
  3. Lösen Sie alle Bescheinigungen in einem der Louisiana Tax Free Shopping Refund Centers im New Orleans International Airport, im Downtown Refund Center im Riverwalk Marketplace, oder bei der Capital One National Bank in Lafayette oder Shreveport ein, oder schicken Sie sie per Post.

Alle Kaufe müssen vom internationalen Besucher selbst gemacht werden. LTF-Einkaufen erstattet Ihnen das Geld für die Staatliche, und manchmal auch für die örtliche Verkaufssteuer. Rückvergütungen der Steuer sind nur von Einzelhändlern möglich, die LTFS-Mitglieder sind. Nur Internationale Besucher mit gültigem Reisepass und einem internationalen Rückflugticket (Aufenthaltsdauer max. 90 Tage) können die Rückvergütung der Umsatzsteuer beantragen. Der Besucher muss für seinen Einkauf den vollständigen Verkaufspreis, einschlie_lich Umsatzsteuer zahlen. Legen Sie dabei Ihren Pass oder einen rechtsgültigen Ausweis vor. Seeleute können eine Einreisebewilligung mit ihrer Passnummer anstelle ihres Reisepasses vorlegen. Touristen aus Kanada können einen Führerschein oder eine Geburtsurkunde benutzen. Beim Einkauf muss der Besucher den Einzelhändler um einen Gutschein für den Betrag der Umsatzsteuer-Rückvergütung bitten. Kassenzettel und Gutschein sind für die Rückvergütung erforderlich. Zum Einlösen der LTFS-Gutscheine muss der Besucher die folgenden Dokumente in einem der LTFS-Rückvergütungszentren (Tax Free Shopping Refund Centers) vorlegen:

  1. Gutschein(e) und dazugehörige(r) Kassenzettel
  2. Reisepass mit gültigen Visum, wenn erforderlich
  3. Internationales Rückflugticket (Aufenthaltsdauer max. 90 Tage)

Von der Rückvergütung wird eine Bearbeitungsgebühr abgezogen. Nicht berechtigt für die Steuerrückvergütung sind:

  1. Ausländer, die in den USA leben
  2. Austauschschüler und -studenten
  3. Amerikaner, die im Ausland leben
  4. Bürger mit doppelter Staatsbürgerschaft
  5. Besucher, die länger als 90 Tage in den USA sind.

Rückvergütungen unter USD 500 werden bar ausgezahlt. Für Rückvergütungen über USD 500 wird ein Scheck ausgestellt und an die Heimatanschrift des Besuchers geschickt. Für Rückvergütungen per Post sind die folgenden Unterlagen an die nachfolgende Adresse zu senden: Originale der Gutscheine und der Kassenzettel, Kopien des Rückflugscheines und des Reisepasses, sowie ein Schreiben, das erklärt, warum die Gutscheine nicht bei einem der Rückvergütungszentren eingelöst wurden, und wo die Kaufware sich jetzt befindet. Adresse: Louisiana Tax Free Shopping Refund Center P. O. Box 20125, New Orleans, LA 70141 Tel.: +1 504 467 0723, Fax: +1 504, 471 2777 e-mail: LTFSrefundinfo@bellsouth.net.